Inhalt

Projekt-Datenbank: Architektur, Holzbau

Diese Holzbau-Sammlung zeigt die technischen, gestalterischen und ökologischen Potenziale von Bauen mit Holz. Eines der ältesten Baumaterialien präsentiert sich mit neuen Perspektiven für Architektur und Stadtplanung – ressourcenschonend, smart, nachhaltig und urban. Geordnet nach Kategorien, wird diese Holzarchitektur-Datenbank laufend um aktuelle Bauwerke ergänzt.

Wiener Schulbauprogramm

Wunderwuzzi

Standort

 Baslergasse 43, 1230 Wien/A

Planung

Kirsch ZT GmbH, Wien/A, www.ckirsch.at

Holzbau

Schmid Holzbau GmbH, Frankenburg/A,
www.schmid-baugruppe.at

Fertigstellung

September 2014

In der Baslergasse wird die Volksschule nicht erweitert, sondern hier werden vier alte Holzbaracken durch einen Neubau ersetzt. Trotzdem soll sie hier nicht fehlen: Vier Klassen gruppieren sich um einen zentralen Verteilerraum, der Neubau ist mit einem Glasgang an die bestehende Schule angedockt (diese ist übrigens von Roland Rainer und steht unter Denkmalschutz). Die Vorgabe der Stadt lautete: Die neue Schule soll demontierbar sein und auch um ein Geschoss erweiterbar. Über einem Streifenfundament erhebt sich nun ein reiner Holzbau: Boden, Wände und Decken sind aus Brettsperrholz, die Wände sind aus Fichte und weiß lasiert, die Decken aus Weißtanne.

Weitere Informationen:
Zuschnitt 55: Wiener Schulbauprogramm
Kategorie: Bildung