Inhalt

Bauweisen, Konstruktion

Perfektion für Wände, Decken und Dächer

 
Hohlraum mit Profil

Hohlraum mit Profil

Die Holz-Beton-Verbunddecke der offenen Raumstruktur weist zur schalltechnischen Optimierung kalkulierte Hohlräume... weiterlesen
Holz-Beton-Verbundbrücken

Holz-Beton-Verbundbrücken

Die Auflagerung der Holz-Beton-Verbundbrücken erfolgt entweder über das Holz oder den Beton. Bei der Auflagerung über... weiterlesen
Previous
Next

Seite:

1 2 

Am Anfang war das Bild Sporthalle im Süden Japans

Die Hülle besteht aus einer Leichtmetallkonstruktion, die innere Holzkonstruktion aus japanischem Zedernholz. Um ausreichende Tragkraft zu erreichen, wurden die beiden Konstruktionen zu einem Fachwerk verbunden.

ID-Werkstatt Traun Sinnlichkeit mit System

Aus konstruktiven und bauphysikalischen Gründen wurde im neuen Zubau Holz und Beton kombiniert. Holz sorgt zusätzlich für ein angenehmes Raumklima, Beton dient als Speichermasse.

Kombinationsmöglichkeiten im Geschossbau Leicht und massiv

Durch das erhöhte ökologische Bewusstsein gewann der Holzbau in reiner Form sowie in Kombination mit mineralischen Baustoffen wieder an Bedeutung. Dieser Beitrag zeigt grundsätzliche Varianten im Geschossbau.

Holz + Beton Forschung und Perspektiven

In Zukunft werden mehrschichtige Deckensysteme, wie Holzleichtbetone oder faserbewehrte Betone, im Vordergrund stehen, um Verbunddecken noch leistungsfähiger und wirtschaftlicher zu machen.

Holz + hochfeste Fasern Leistungssteigerung durch Bewehrung

Durch die Zugabe geringer Mengen von hochfesten Fasern kann der Baustoff Holz zu einem mechanisch höher belastbaren Verbundmaterial modifiziert werden.

Frisch, leicht und bekömmlich Heuriger, Klein-Engersdorf

Die Tragkonstruktion aus Abbruchziegeln harmoniert in Materialität und Farbe mit der Tragkonstruktion in Lärchenholz, den Rippenelementen der Zwischendecke und den Sandwichelementen des Daches.

Seite:

1 2