Inhalt

Holzböden

Boden aus Holz
Passivreihenhaus Falkenweg, Dornbirn/A

Die Vielfältigkeit der Holzarten, ihre Farb- und Strukturunterschiede machen jeden Boden zu einem Unikat. Elegant, sinnlich und individuell sind Eigenschaften, die den Holzfußboden vermehrt in alle Bereiche des Lebens bringen. Ob in Wohn- oder Kinderzimmer, ob in der Küche, im Büro, in der Gastronomie oder in Sporthallen – Holz kommt auf den Boden und liegt im Trend.

Holz ist ein Naturprodukt und der umweltfreundlichste Roh- und Baustoff, der uns zur Verfügung steht. Für den Innenausbau ist Holz unentbehrlich geworden, denn Holzfußböden bieten alle Eigenschaften, die man sich nur wünschen kann: Sie sind lärm- und wärmedämmend, hygienisch, schadstoffabsorbierend, fußwarm und robust. Mit Holz fühlt man sich wohl und schließlich verbringt man mehr als 90 Prozent seiner Lebenszeit in Innenräumen. Seine eigenen vier Wände kann man mit Holz bestens gestalten und so auf das Wohlbefinden Einfluss nehmen.

Holz ist so vielseitig anwendbar wie seine Eigenschaften: Traditionell, natürlich, ökologisch, intelligent, zeitgenössisch oder modern kann sich Holz auf dem Boden präsentieren. Vom Schiffboden über die dankbare Eiche bis zum exklusiven Birn- und Nussparkett. Wir informieren Sie, wie Sie auf Ihren idealen Boden kommen.

Boden aus Holz
Robinie, geölt und gewachst

Bildnachweis

Ignacio Martinez, Paul Ott