Inhalt

Teilnehmende Betriebe Tirol

Hier können sich Schulklassen für ein Betriebserkundungsprogramm im Rahmen der genialenholzjobs Tage anmelden. Bitte wählen Sie aus den angeführten Terminen oder geben Sie einen Wunschtermin bekannt.

« zurück zur Übersicht

Binderholz GmbH
6263 Fügen
www.binderholz.com
Ausbildungsmöglichkeit: ForstfacharbeiterIn, HolztechnikerIn, Bürokaufmann/frau

Der Name Binder steht in der Holzbranche für Traditionsbewusstsein und Seriosität, vereint mit Hightech und Innovation. Vor 50 Jahren noch ein kleiner Sägewerksbetrieb, präsentiert sich binderholz heute als eines der führenden europäischen, mit modernsten Technologien und Fertigungsmethoden ausgestattetes Unternehmen mit entsprechender Reputation auf dem Markt.
An fünf österreichischen Standorten - Fügen, Jenbach, St. Georgen, Hallein und Unternberg - und einem bayerischen Standort - Kösching/Interpark - werden rund 1.150 Mitarbeiter beschäftigt. Die Massivholz-Produktpalette reicht von SchnittholzProfilholz, ein- und mehrschichtig verleimten Massivholzplatten, Brettschichtholz, Brettsperrholz BBS und Biobrennstoffen. Die Produkte werden in alle Welt exportiert.
binderholz verdankt seinen Ruf der ausgeübten Kundenbetreuung und Kundennähe, einer entsprechend auf den Markt abgestimmten Produktpalette und Preispolitik, sowie dem binderholz Qualitätsmanagement.

Unternehmensphilosophie:
'tiptop timber' sowie 'Natur in Architektur' sind die Credos, anhand derer die gesamte binderholz-Philosophie ausgerichtet ist. Sowohl in der Be- und Verarbeitung des für uns so wesentlichen Rohstoffes Holz als auch in Bezug auf unsere heutigen und zukünftigen MitarbeiterInnen und Lehrlinge, orientieren wir uns zentral am Begriff der 'Nachhaltigkeit' - einem Prinzip des Wirtschaftens, welches gerade in der Holz- und Sägeindustrie den betrieblichen Alltag am besten umschreibt.

Folgende Lehrberufe werden bei binderholz ausgebildet:

Ausbildungsbereich "Holzbe-/verarbeitung":

  • Modularlehrberuf "Holztechnik" (Hauptmodule: Werkstoffproduktion und Sägetechnik  --> siehe dazu Imagefilm auf youtube: www.youtube.com/watch

Ausbildungsbereich "Büro/Administration":

  • Bürokauffrau/-mann
  • Industriekauffrau/-mann 
  • IT-TechnikerIn

Ausbildungsbereich "Instandhaltung": (drei Modularlehrberufe)

  • MetalltechnikerIn (Hauptmodul: Maschinenbautechnik)
  • ElektrotechnikerIn (Hauptmodule: Anlagen-/Betriebstechnik bzw. Automatisierungs-/Prozessleittechnik)
  • KFZ-Techniker (Hauptmodule: Personenkraftwagentechnik und Nutzfahrzeugtechnik)

Ausbildungsbereich "Holzernte/Forst":

  • Forstfacharbeiter

 

Anmeldung


Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.
nach Vereinbarung