Inhalt

Bautechnik/Holzbau

Dauer

  • 5 Jahre

Voraussetzung

Ausbildungsinhalte

  • Grundkenntnisse über Materialien und Werkzeuge, über Holzkonstruktionen
  • Theoretische und praktische Grundlagen im Unterricht 
  • Allgemeine Bautechnik und Möglichkeiten des modernen Holzbaus
  • Materialeigenschaften, Konstruktionen, Verarbeitung und Planung
  • Computerprogramme für den Holzbau
  • Gestalterische und kaufmänische Grundlagen

Abschluss 

  • Diplom- und Reifeprüfung (europaweit anerkannt)
  • Ingenieur (nach dreijähriger Berufspraxis)

Weiterbildung

  • Studium an einer Universität oder Fachhochschule

Karriere  

  • Als Holzbauingenieur bist du sehr gefragt als Techniker/in in Holzbaubetrieben und Baufirmen, Techniker/in in Planungs- und Architekturbüros sowie Statikbüros, und als Angestellte in diversen Bauämtern. Aktuelle Stelleninserate unter www.holzjob.at

Schule(n)