Inhalt

Innenraumgestaltung und Möbelbau

Dauer 

  • 5 Jahre

Voraussetzung

Ausbildungsinhalte

  • Grundkenntnisse über Material, Werkzeug und Konstruktionen im Inneausbau 
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Holzbearbeitungs-Maschinen
  • IT- Kenntnisse in der Computerwerkstatt
  • In der Werkstätte wird sicheres und rationelles Arbeiten an Holzbearbeitungsmaschinen gelernt
  • Alle Bereiche der Bau- und Möbeltischlerei sowie des Innenausbaus und des Möbeldesigns von der Planung über die Fertigung bis zur Abrechnung erfasst
  • CNC-gesteuerte Fertigungsmaschinen mit EDV-Programmen für die Tischlerei

Abschluss

  • Reife- und Diplomprüfung (europaweit anerkannt)
  • Ingenieur (nach dreijähriger Berufspraxis)  

Weiterbildung

  • Studium an einer Universität oder Fachhochschule

Berufsaussichten

  • Tätigkeit als Restaurator im Möbelbereich, Tätigkeit in Fertigungsbetrieben für historisierende Möbel und Einrichtungsgegenstände, Planungstätigkeiten mit Schwerpunkt auf historische Bausubstanz
  • Leitende Positionen im mittleren Management

Schule(n)