Inhalt

Glossar

Sammlung und Erklärung von Fachbegriffen

Windbremse

dicht verklebte bzw. aufgebrachte, diffussionsoffene Schicht (z.B. Kunststoffvliese, Weichfaserplatten oder auch Putze), die auf der kalten Seite der Wärmedämmung liegt und verhindert, dass im Winter kalte bzw. im Sommer heiße Luft von außen durch die Dämmung ins Innere eines Gebäudes dringt. Fehlstellen haben enorme Auswirkungen