Inhalt

Holzschutz

Bei Wind und Wetter

 
wetterfest - Holz trotzt jedem Wetterextrem

wetterfest - Holz trotzt jedem Wetterextrem

Bei richtiger Konstruktion ist Holz sehr dauerhaft und benötigt unter Dächern und in Innenräumen keinen chemischen... weiterlesen
Previous
Next

Seite:

1 2 

Jenseits der Farbe Gespräch mit Quintus Miller

Eine gewisse Verfremdung des Holzes war den Architekten Miller und Maranta bei der Markthalle in Aargau wichtig. Nach ungefähr fünfhundert Musterproben, fiel die Wahl auf eine Kupferpigmentierung.

Durch Wind und Wetter Die Wilkhahn-Produktionshallen von Thomas Herzog nach vierzehn Jahren

Holz kam bei den Produktionshallen für das Tragwerk und die Gebäudehülle zum Einsatz. Das Gebäude wird regelmässig gewartet und das Holz auf allen Seiten mit einem Holzschutzmittel neu gestrichen.

Doppelt hält besser Wohnanlage Spitzweg

Die Südseite der Fassade ist mit weiß gestrichenen Holzschalungen und emailliertem Glas verkleidet, die Nordseite mit Schiffssperrholz aus Okumee-Paneelplatten mit pigmentiertem Mehrfachanstrich.

Seite:

1 2