Inhalt

Kommunalbauten

Da haben alle was davon

 
Skaten, BMX-Fahren – alles kein Problem!

Skaten, BMX-Fahren – alles kein Problem!

Konstruktives Herzstück des Sportparks ist die Trendsporthalle mit einem Sandplatz für Beachvolleyball. Trotz großer... weiterlesen
Bauen mit Holz

Bauen mit Holz

Neben der Ökobilanz gilt das Nachwuchspotential, der Umfang nachwachsender Rohstoffe und damit neuer... weiterlesen
Klimaneutraler Wirtschaftsmotor

Klimaneutraler Wirtschaftsmotor

Der Kindergarten, unter Mitbestimmung der Bevölkerung entstanden, ist Teil eines geplanten Bildungscampus. Man... weiterlesen
Gepflegte Alten-WG

Gepflegte Alten-WG

Die Wohnbereiche des Pflegezentrums sind in erster Linie in Massivholz ausgeführt. Holz, vorwiegend Weißtanne, findet... weiterlesen
Holz bis in die letzte Ritze

Holz bis in die letzte Ritze

Vor allem die vorgefertigten Elemente, der Kran, der diese in die Höhe hob, und die Schnelligkeit, mit der der erste... weiterlesen
Seitenware I

Seitenware I

Die Bundesgartenschau 2011 in Koblenz war Anlass, diesen 150 m² großen temporären Pavillon zu errichten. Hölzerne... weiterlesen
Gitterfachwerk mit Schattenwurf

Gitterfachwerk mit Schattenwurf

Die Schulanlage aus den 70er Jahren wurde aufgestockt und um eine Doppelturnhalle erweitert. Das konstruktive... weiterlesen
Falten für die Kirche

Falten für die Kirche

Der Innenraum wird von einem Faltwerk aus extrem dünnen Brettsperrholzplatten umschlossen, die Tragwerk und Hülle... weiterlesen
Previous
Next

Seite:

1 2 3 4 5 

The Mistake by the Lake oder: Jedem das Seine

Kinder, die auch während der kalten Winter in Buffalo, New York, auf den Schulbus warten: Besorgte Eltern errichteten Wartehäuschen aus Holz in unterschiedlichen Farben und Formen.

Gut verzogen Kingsdale School: Music and Sports Buildings

Brettsperrholz »bis an seine Grenzen getrieben«: Das Music Department ist eine einfache Schachtel mit perforierter Oberfläche. Das Sportgebäude hingegen besitzt ein Dach in Form eines hyperbolischen Paraboloids.

Dreirad statt Vierrad Ein Kindergarten im Autohaus

Umbau eines Autohauses in einen Kindergarten in Trondheim: Das Autohaus erfüllt den Zweck der thermischen Hülle, der Innenausbau wurde als maßgeschneidertes Holzmöbel konzipiert.

Im Detail

Drei Beispiele an Bauten, die aus dem perfekten Zusammenspiel des gemeinsamen Einsatzes von Holz und Glas entstanden sind. Detailpläne geben Einblick in die unterschiedlichen Konstruktionslösungen.

Holz macht Schule Hauptschule Egg

Die Entstehungsgeschichte der Hauptschule Egg (1962 erbaut) und ihr heutiger Stellenwert sind repräsentativ für die allgemeine Entwicklung des Holzbaus im öffentlichen Bereich seit 1945 in Vorarlberg.

Grundsätzlich fortschrittlich Montagekirche Wien 10

Architekt Ottokar Uhl erbaute die als Provisorium geplante Kirche als vorgefertigte Holzkonstruktion. Die Bauzeit vor Ort konnte so auf sieben Wochen reduziert werden – 1967 ein absolutes Novum.

Unter Strom Holzbau für die neue Passerelle des Bahnhofs Bern

Ein Dach aus geschwungenen Holzträgern mit Aluminiumeindeckung verbindet die verlängerten Bahnsteige mit einer neuen, quergelagerten Brücke, von der aus die Bahnsteige nun erschlossen werden.

Hand in Hand Eis- und Minigolfhalle in Salzburg-Bergheim

Übereinander gestapelte Bauelemente sind fehlerresistenter als Tragstrukturen mit aufwändigen Knotenausbildungen und Anschlussdetails. Das Tragsystem der Halle in Bergheim ist "gestapelt".

Wechselndes Raumklima Einflüsse auf Holztragwerke

Der erfolgreiche Einsatz von Massiv- und Brettschichtholz ist auch in Bauwerken mit starken Klimaschwankungen, wie z.B. bei Eis- oder Schwimmhallen, möglich. Der Werkstoff Holz zeigt hier seine zahlreichen Vorzüge.

An alles gedacht Gemeindezentrum Ludesch als Praxistest für nachhaltiges und ökologisches Bauen

Ziele der Gemeinde waren die Schaffung eines baukulturell hochwertigen Ortszentrums, die Errichtung eines ökologischen Vorzeigeprojekts und die Beteiligung der Bürger am Entstehungsprozess.

Dreifach geschützt Bahnsteigüberdachung in Filisur

Die Baukörper der neuen Bahnsteigüberdachung in Graubünden bestehen aus Scheibenstützen, Tragkörper und Dachflügel aus Brettschichtholz, deren Strenge und Geradlinigkeit sich gut in die Umgebung fügen.

Transformation des Stadtraums Markthalle in Aarau

Eine flachgedeckte Hallenkonstruktion aus Douglasienholz in Form eines gestauchten Sechsecks, getragen von 300 lamellenartigen Stützen und einem zentralen Pfeiler, gibt dem Färberplatz eine neue Identität.

In Planung – »Stadtbühne« Feldkirchen i. K.

Der neue Stadtplatz besteht aus einer 1300 m2 großen Fläche aus unbehandelten Lärchenholzdielen. Leicht abgehoben, ist sie vom Verkehr befreit und definiert damit den Bereich der »Stadtbühne«.

Good wood in Brentwood Railway Station

13 Bahnhöfe umfasst die „Millennium Line“ in Vancouver. Einer davon, die »Brentwood Skytrain Station« der Architekten Busby + Associates verdankt seine einladende Atmosphäre v.a. dem Einsatz von Holz.

Altenheim Landeck Gedämmte Baukosten

Mit dem Einsatz eines modularen Holzbausystems verpassten gharakhanzadeh sandbichler architekten aus Wien dem Altenheim Landeck in nur zehn Wochen ein funktionales und bautechnisches Update.

F30 + intelligente Äquivalenzmaßnahmen Hauptschule für Klaus, Fraxern und Weiler

Ein wesentlicher Beitrag zur Realisierung dieses Schulbaus in Holz lag in der Erstellung eines Brandschutzkonzepts, sowie in der Errichtung mehrerer Brandabschnitte und brandhemmender Bauteile.

Brandwiderstand als Kriterium für die Materialwahl Veranstaltungszentrum Höss-Halle Hinterstoder

Mit einem Tragwerk aus Brettschichtholzträgern, Stützen und an den Brettschichtholzträgern hängenden Wandscheiben konnte der geforderte Brandwiderstand von F30 erzielt werden.

Verbindungstechnik mit selbstbohrenden Stabdübel an den Trägern der Schulsporthalle Hauptschule Rieden - Vorkloster

Beim Zugstoß wird die Kraft mit Hilfe von selbstbohrenden Stabdübeln vom Holz in den Stahlteil eingetragen, beim Druckstoß über Kontaktpressung. Größtmögliche Passgenauigkeit ist gewährleistet.

Swiss Re Centre for Global Dialogue

Der hohe Foyerbereich des Seminarzentrums wird von einem 13 Meter auskragenden Dach überdeckt. Große Balken aus Holz-Leimbindern tragen die Decke und ermöglichen die stützenfreien Glaswände nach außen.

Überdachung Werkhof

Dachkonstruktion als Herausforderung: Eine 1,80 x 18,0 m große Furnierschichtholzplatte, darüber Polsterhölzer und eine OSB Platte als Abschluss und Unterlage für die Bitumen-Dachbahnen.

Seite:

1 2 3 4 5