Inhalt

Ausgabe 05/2018

proHolz MailNews Dezember 2018

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2019

Liebe PartnerInnen und FreundInnen,

wir blicken auf ein bewegtes Jahr 2018 zurück. Es war ein Jahr, in dem wir viele Neuerungen auf den Weg gebracht haben. Mit durchdachten Projekten am Punkt der Zeit versuchen wir auch 2019 wieder möglichst qualitative Kommunikations- und Informationsarbeit zu Wald & Holz zu leisten:

• Zur Imagekampagne Holz ist genial gesellt sich ab 2019 die Jugendkampagne Genialer Stoff, mit der wir Werbung für die Holzbranche als zukunftsträchtigen Arbeitgeber machen werden.

• Die 2018 erfolgreich von uns in Wien gestartete Seminarreihe bau:Holz erfährt 2019 ihr Rollout in den Bundesländern, konkret in Linz und in Salzburg. Gleichzeitig setzen wir in Italien die Seminarreihe fabbricalegno fort - erweitert um das Thema Sanierung.

• Damit sich Studierende mit dem Material Holz auseinandersetzen und Holzbau-Knowhow erwerben, schreiben wir ab Mai 2019 die proHolz Student Trophy 2020 Wien aus. Sie lädt nationale und internationale Universitäten zur Bearbeitung einer konkreten Bauaufgabe in der Stadt Wien ein.

• Im DACH-Raum verstärken wir die länderübergreifende Kooperation und präsentieren gemeinsam mit proHolz Bayern und Lignum Schweiz im Jänner 2019 erstmals die Installation wood passage. Sie macht den Weg vom Baum zum Haus sinnlich erlebbar und wird durch verschiedene Städte touren.

Unser Programm ist dicht. Möglich ist es nur durch die Beiträge und die Unterstützung unserer PartnerInnen aus der Forst- und Holzwirtschaft, wofür wir uns auf diesem Weg herzlich bedanken möchten.

Wir wünschen frohe Festtage, Zeit zur Besinnung und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!   

Das Team von proHolz Austria

Die passende Lektüre zu Weihnachten

Zuschnitt 72: Das Ornament

Die Dezember-Ausgabe des Fachmagazins Zuschnitt widmet sich Ornamenten im Holzbau - oder anders gesagt Redekunst in Holz. Ein Heft, das Spaß macht beim Schauen und Lesen.
18.12.2018

Ab 2019 auf Tour

Die Installation vom Baum zum Haus
Die wood passage ist eine begehbare Installation, die den Weg vom Baum zum Haus sinnlich erlebbar macht. Die gemeinsame Initiative von proHolz Austria, proHolz Bayern und Lignum Schweiz wird erstmals auf der Messe BAU von 14. bis 19. Jänner 2019 in München präsentiert und tourt anschließend durch verschiedene Stationen im DACH-Raum. www.woodpassage.eu