Inhalt

International

Italien: »materialegno02« – in edicola !!!

Das 2009 erstmals aufgelegte Fachmagazin »materialegno« ist soeben in der 2. Auflage erschienen und als Beilage zum renommierten Architekturmagazin »Domus« in den italienischen Trafiken erhältlich. 

Unter dem Titel »La sostenibile leggerezza del legno« befasst sich »materialegno« mit der nachhaltigen Leichtigkeit des Holzes. Betont werden die Sicherheit und gleichzeitig die Nachhaltigkeit, die das Holz im Baubereich bietet. Neben der Darstellung von mehrgeschossigen Holzbauten im urbanen Bereich, eines Sanierungsprojektes in Bologna und der berühmten Holzbrücke von Palladio geht das Magazin auf das Erdbebengeschehen in L’Aquila ein und zeigt das Potenzial des Holzes anhand der in Rekordzeit errichteten großvolumigen Wohnbauten. 

Die Redaktion leitet Architekt Alberto Alessi (Zürich/Ferrara) gemeinsam mit einem internationalen Beirat von Experten aus der Schweiz, Österreich und Italien.

Von »materialegno« wurden 40.000 Exemplare gedruckt.

materialegno.com

Alberto Alessi
redazione@materialegno.com

Sieglinde Weger
T +43 (0)1/712 04 74 - 35
weger@proholz.at

Italien: XLAM-Seminar, Freitag, 16. April 2010 in Turin

Ein weiteres Fachseminar für Architekten und Planer zum massiven Bauen in Holz mit XLAM (l’altro massiccio) findet am Freitag, dem 16. April 2010, in Turin statt.

Einleitend werden Professoren der Universität Turin über diese Bauweise im Piemont berichten. Weiters umfasst das Programm neben der Beschreibung des Produktes die Präsentation von gebauten Beispielen, wie ein Einfamilienhaus in Treviso und das Birkbeck College in London (interessanter Schulbau in London siehe Link). Beide Projekte werden von den planenden Architekten (Arch. Marta Baretti, Arbau Studio, Treviso und Arch. Richard Scott, Surface Architects, London) präsentiert.

Weiters werden die Themenbereiche der Bauphysik vertieft.

In Turin nutzen 20 italienische Firmen aus dem Holzbereich die Möglichkeit, sich im Umfeld des Seminars zu präsentieren und mit den anwesenden Seminarteilnehmern den Kontakt zu vertiefen. 

XLAM-Seminar

Einladung als pdf (298kb)

Surface Architects

Arbau Studio

Fancesca Carlet
Chiara Lecchi
T +39 02 8051350
F +39 02 80501206
milano@promolegno.com

Sieglinde Weger
T +43 (0)1/712 04 74 - 35
weger@proholz.at 

 

Italien: Corso »Edifici in legno«, Freitag, 26. März 2010 in Mailand

In wenigen Tagen, am Freitag, 26.03., findet der nächste Corso »Edifici in legno« (Bauen von Häusern aus Holz) statt: Für diesen Termin in Mailand sind noch einige wenige Plätze verfügbar. Ein weiterer Kurstermin wurde für den 14. Oktober in Udine fixiert.  

Auch in Italien gibt es mittlerweile großes Interesse für Häuser aus Holz: Mit dazu beigetragen haben nicht zuletzt die Impulse aus dem Wiederaufbau nach dem schweren Erdbeben in den Abruzzen. Der Bedarf an vertiefendem Wissen ist dadurch absolut gegeben.  

Dieser eintägige Kursmodul umfasst acht Unterrichtseinheiten und vertieft die für die Planung eines Holzhauses wesentlichen Themen. Beginnend beim Werkstoff XLAM und seinen Eigenschaften, Grundprinzipien der Bemessung, Erdbeben, Brand, Verbindungen und Bauphysik. Zur Abrundung des Programms werden praktische Beispiele gezeigt. 

Der Kurs wird in einer Zusammenarbeit der Universität Trento und der TU Graz organisiert.

Programm Corso

Registrierung Corso

Francesca Carlet
Chiara Lecchi
T +39 02 8051350
F +39 02 80501206
milano@promolegno.com

Sieglinde Weger
T +43 (0)1/712 04 74 - 35
weger@proholz.at

Kroatien: Fachseminar in Kroatien / Dubrovnik am Donnerstag, 22. April 2010

Um den Holzbau in Südosteuropa weiter zu forcieren, wird am Donnerstag, dem 22. April, in Dubrovnik ein weiteres Seminar gemeinsam mit proHolz Steiermark und der Außenhandelsstelle Zagreb veranstaltet.

Themenanlass: Die Region rund um Zagreb und entlang der Mittelmeerküste ist eine erdbebengefährdete Region: So wurde das Gebiet rund um Dubrovnik bereits im 17. Jahrhundert vollständig von einem Erdbeben zerstört. 

Den Seminarteilnehmern wird anhand von Beispielen gezeigt, dass der Baustoff Holz für Erdbeben-Regionen der optimale Baustoff ist und genauso Schutz vor sommerlicher Innenraumüberhitzung wie vor winterlicher Kälte bietet.

Visnja Jurnjak
T +43(0)316 / 58 78 50 -213
jurnjak@holzcluster-steiermark.at

Daniela Kinz
T+ 43 (0)1 /712 04 74 - 41
kinz@proholz.at

prolignum: proLignum Seminar in Budweis am Donnerstag, 29. April, mit anschließender Exkursion am Freitag, 30. April, nach Oberösterreich

 

Unter dem Titel: »Energieeffizientes Bauen mit Holz, innovative Technologien und Beispiele« informieren Fachvortragende aus Österreich und Tschechien am 29. April in Budweis über die vielfältigen Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten von Holzprodukten im konstruktiven Holzbau.
Das Seminar wird gemeinsam mit der TU Prag (CVUT), der Fakultät für Zivilingenieurwesen, dem Timber Research Development Institut, Prag, der TU Graz sowie der Kunstuniversität Linz abgehalten.

Die Architektin Veronika Müller von der Kunstuniversität Linz wird im Rahmen der geführten Fachexkursion am Freitag, dem 30. April, Holzbauten aus dem Bereich Wohnbau und öffentlichen Bau, praxisnah vorstellen. Besichtigt werden unter anderem das Haus Abu Zahra Imkerei/Luftenberg, der Zubau ASO4 Karlhofschule/Linz und der Sportpark Lissfeld/Linz.

 

prolignum.cz

Georg Binder
T +43 (0)1 / 712 04 74 - 31
binder@proholz.at

 

European Wood: www.europeanwood.org wird aktualisiert

Die Homepage www.europeanwood.org wird bis Mitte Mai 2010 von proHolz
Austria aktualisiert und aktiviert.
In weiterer Folge wird es eine eigene Seite für EWI (European Wood Initiative) in China und später auch für Japan geben. Dort werden unter anderem alle genehmigten Codes & Standards im Überblick aufgelistet.
Neben den allgemeinen Informationen über »Bauen & Wohnen mit Holz« wird die Homepage vertiefende Informationen über die Themen »Sicherheit« und »Brand« bieten.

Judith Wildling
T + 43 (0)1 / 712 04 74 - 32
wildling@proholz.at

 

European Wood: »book of arguments« für China

Zur Verstärkung der Holz-Lobbyingarbeit in China wird Ende April 2010 ein Handbuch »book of arguments« herausgegeben. Die Broschüre wird von European Wood in Kooperation mit Canadian Wood herausgegeben.
Der  Leitfaden erscheint in chinesischer Sprache (mit englischer Übersetzung im gleichen Band) und beinhaltet die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten zum Thema Bauen mit Holz.

Judith Wildling
T + 43 (0)1 / 712 04 74 - 32
wildling@proholz.at