Inhalt

Fachöffentlichkeit

Zuschnitt 34 – »Schichtwechsel« erscheint im Juni 2009

Sanieren, renovieren, modernisieren. Wird eine Gebäudehülle energetisch auf Vordermann gebracht, dann gibt es viele Möglichkeiten für Holz, seine guten Eigenschaften ins Spiel zu bringen und zum nachhaltigen Gelingen des Vorhabens beizutragen.

Dieses Heft ist eine Bestandsaufnahme – in Bezug auf die aktuelle technische Entwicklung und die dokumentierten Beispiele – und soll zeigen, dass Holz eine in mehrfacher Hinsicht sinnvolle Wahl bei der Außensanierung ist.

Dieser Zuschnitt-Ausgabe liegt ein »att.« bei, diesmal zum Thema »Neue Bemessung für den Holzbau – eurocode 5 als europäisches Normenwerk«.

 

zuschnitt.at

Zuschnitt/Abo bestellen

Kurt Zweifel
T +43 (0)1 712 04 74 - 38
zweifel@proholz.at

Redaktion - Zuschnitt
T +43 (0)1 712 04 74 - 39
redaktion@zuschnitt.at

Zuschnitt - neue Redaktion

Anne Isopp

Schichtwechsel auch bei der Zuschnitt-Redaktion: Eva Guttmann, Zuschnitt-Chefredakteurin der vergangenen sechs Jahre, hat mit großem Einsatz 22 Zuschnitten Inhalt und Charakter gegeben. Nun hat sie sich dazu entschlossen, neue berufliche Wege einzuschlagen. Wir bedanken uns bei ihr für ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit und freuen uns auf ihre neue Rolle als Mitglied des Editorialboards.

Ab Nummer 35 (September 2009) wird Anne Isopp, seit Anfang 2008 als Redaktionsassistentin im Team, Chefredakteurin des Zuschnitt sein. Unterstützt wird sie von Gudrun Hausegger, Architekturhistorikerin und -journalistin. Wir wünschen den beiden viel Freude, Erfolg und gutes Gelingen!

Anne Isopp

Geboren 1972 in Köln. Studium der Architektur in Graz und Delft. Arbeit als Architektin in Hamburg. Masterstudium Journalismus in Krems/Donau. Seit 2005 freischaffende Architekturjournalistin in Wien.

zuschnitt.at

Zuschnitt/Abo bestellen

Redaktion - Zuschnitt
T +43 (0)1 712 04 74 - 39
redaktion@zuschnitt.at

Neuerscheinung »att. - Neue Bemessung für den Holzbau – eurocode 5 als europäisches Normenwerk«

Der Zuschnitt-Ausgabe 34 liegt ein »att.« bei, diesmal zum Thema »Neue Bemessung für den Holzbau – eurocode 5 als europäisches Normenwerk«.

Darin wird das kürzlich in Kraft getretene, nun allein gültige Eurocode-Normenpaket, dessen Neuerungen für alle Planer von Relevanz sind, vorgestellt und in seinen Grundzügen erklärt. Eine Beispielbemessung soll den Zugang zur praktischen Anwendung erleichtern.

1. Auflage 2009, ISBN 978-3-902320-67-4, 16 Seiten Format DIN A4
Stückpreis: Euro 7,--

proHolz-Shop

Alexander Eder
T +43 (0)1 712 04 74 - 34
eder@proholz.at