Inhalt

International

Zusätzliches X-Lam-Seminar im Erdbebengebiet
Pescara, Freitag, 12. Juni 2009

In den Erdbebenregionen gilt es nun, auf Geschehenes zu reagieren und das damit verbundene Potenzial zu nutzen.

Eine kurzfristig gesetzte Maßnahme ist ein zusätzliches Seminar in Pescara mit dem Themenschwerpunkt »L'alto massiccio - costruire con X-Lam« (Massiv Bauen mit Brettsperrholz). Kernthema: Vorgefertigte modulare Lösungen wie zum Beispiel Containerboxen, die im Werk gefertigt und dann vor Ort assembliert werden. So können Menschen im Erdbebengebiet schnell mit hochwertigem Wohnraum versorgt werden.

Außerdem wird ein »corso ho_lz« (Basisinformationen zum Werkstoff Holz) am 15. – 16. Oktober 2009 in Potenza abgehalten.

promolegno seminari

Francesca Carlet
Chiara Lecchi
T +39 02 8051350
F +39 02 80501206
milano@promolegno.com

Sieglinde Weger
T +43 (0)1/712 04 74 - 35
weger@proholz.atweger@proholz.at

Hilfe für die Erdbebenopfer in den Abruzzen

Die österreichische Säge- und Holzindustrie erklärt die Absicht, einen Kindergarten in den Abruzzen zu errichten. proHolz Austria ist mit der Stadtgemeinde L’Aquila im Dialog und wartet nach der abgeschlossenen Bestandsaufnahme der betroffenen Gemeinden auf die Zuteilung des Grundstückes.

Das Gebäude wird unter der Flagge von promo_legno errichtet und soll in hochwertiger Ausführung gebaut werden.

Sieglinde Weger
T +43 (0)1/712 04 74 - 35
weger@proholz.at

Kroatien: 40.000 Wohnungen in Zagreb geplant

In den nächsten Jahren sollen in Zagreb etwa 40.000 neue Wohnungen errichtet werden. Dabei könnte Holz eine zentrale Rolle spielen. Die Teilnehmerzahl bei den Kongressen in Zagreb und Opatija im Mai - rund 750 Planer und Architekten haben teilgenommen - bestätigt, dass in Kroatien großes Interesse am Holzbau besteht. Auch die anschließende Fachexkursion nach Österreich war mit 70 Teilnehmern sofort ausgebucht.

Als Service-Leistung haben proHolz Austria und proHolz Steiermark eine eigene Internetseite auf Kroatisch zum Thema »Bauen mit Holz« unter www.gradimo-drvom.hr.com eingerichtet.

gradimo-drvom

Daniela Kinz
T +43(0)1 / 712 04 74 - 41
kinz@proholz.at

Visnja Jurnjak
T +43(0)316 / 58 78 50 -213
jurnjak@holzcluster-steiermark.at

 

Slowakei: Erstes Fachseminar und Exkursion in Bratislava
Donnerstag, 1. Oktober und Freitag, 2. Oktober 2009

Im Rahmen des 3-jährigen Zentral-Südosteuropa-Programms findet im Oktober 2009 das erste Fachseminar mit anschließender Exkursion in der Slowakei statt. Es wird in Kooperation mit der Architekturfakultät der Slowakischen Technischen Universität, der Außenhandelsstelle Bratislava und proHolz Austria zum Thema »Moderner Holzbau – Vorfertigung und Energieeffizienz« veranstaltet.

Firmen der Holzindustrie mit Sitz in der Slowakei haben die Möglichkeit, sich im Umfeld des Seminars zu präsentieren und somit die Chance, in den Dialog mit Planern und Architekten zu treten, um längerfristige Verbindungen aufzubauen. Bei Interesse wenden sie sich bitte an proHolz Austria, Daniela Kinz.

Daniela Kinz
T +43 (0)1/712 04 74 - 41
kinz@proholz.at

European Wood - Strategiemeeting in Wien

Am Mittwoch, 17. und Donnerstag, 18. Juni 2009 findet in Wien das European Wood Initiative Strategiemeeting statt. Es werden unter anderem auch die Ergebnisse der Marktforschung in China zum Thema »Wood Hybrid Construction« sowie »Glulam Construction« präsentiert. Teilnehmer sind die Mitglieder aus der EWI-Steuerungsgruppe. Österreich wird durch Mag. Georg Binder und Mag Alfred Jechart vertreten.

Judith Wildling
T +43(0)1 / 712 04 74 - 32
wildling@proholz.at