Inhalt

Intern

Tengg erhält proholz-Hommage

Mit seinem Einsatz für die Holzwerbung hat Dr. Roberto Tengg maßgeblich zur Steigerung des Pro-Kopf-Holzbedarfs in Italien beigetragen – dafür wurde er am 4. September 2009 am Holztag in Klagenfurt mit der proHolz-Hommage geehrt.

Roberto Tengg gebührt der Dank der gesamten österreichischen Holzindustrie für die intensive Förderung der österreichischen Nadelschnittholz-Exporte nach Italien. Wachstum war ein Synonym für seine Aktivitäten. Dank seiner Mithilfe konnte 1999 das erste Kooperationsabkommen für die gemeinsame Holzwerbung promolegno unterzeichnet werden. Seit damals wuchs der Pro-Kopf-Holzverbrauch in Italien von 0,09 auf 0,15 m3. Der Einsatz von tragenden, verleimten Produkten am Bau wie Brettschichtholz stieg von 160.000m3 auf 1,1 Mio.m3 (2000 bis 2008), der Anteil der Dächer aus Holz nahm um 40% (2000 bis 2006) zu.

Bisherige proHolz-Hommage-Träger
Gerhard Kruppa
Anton Kaufmann
Hans Michael Offner,
Gerhard Altrichter,
Franz Binder sen.

Georg Binder
T + 43 (0)1 7120474 - 33
binder@proholz.at

 

 

 

 

Neue Mitarbeiterin bei proHolz Austria: Viktoria Stippl

Viktoria Stippl (23) heißt die neue Mitarbeiterin bei proHolz Austria. Neben der Betreuung des Officebereiches ist sie für die Personalverwaltung, den Vertrieb und das interne Controlling der Projekte zuständig. Als Assistentin unterstützt sie zusätzlich die Projekte um die Holzwerbung proLignum.

Die gebürtige Burgenländerin absolvierte eine Handelsschule. 2 1/2 Jahre war sie bei einer Elektronikfirma in der Abteilung Finance & Controlling beschäftig.

Viktoria Stippl freut sich darauf, das Team von proHolz tatkräftig unterstützen zu können.

Viktoria Stippl
+43 (0)1/712 04 74 - 31
stippl@proholz.at