Inhalt

Neuerscheinung: zuschnitt zum Thema "Holz hören"

Meldung erstellt am 03.12.2014

Der neue Zuschnitt begibt sich auf die Suche nach Tönen in den Wald, in die Musik und in die Architektur. Wir wollen wissen, warum brennendes Holz knistert, wie eine Geige klingt und vieles mehr.

So vielfältig die Klangwelt von Holz ist so vielfältig ist  auch der Inhalt dieses Heftes: Beginnend bei den uns vertrauten Alltagsgeräuschen, über die  Geräusche am und im lebenden Baum, beschäftigen wir uns auch mit dem Einsatz von Holz im Instrumentenbau sowie mit Bauwerken, in denen musiziert wird. Und das ganze wird unterstützt von visualisierten Holzgeräuschen – so genannten Klangbildern.

Die "Klangbilder" gibt es auch online zum Anhören.

Kontaktadresse:

Anne Isopp
Am Heumarkt 12
1030 Wien
redaktion@zuschnitt.at
www.zuschnitt.at