Inhalt

Mi, 21. September 2011

Aktionstag »Wald (Menschen) Holz (Köpfe)« im Parlament

Meldung erstellt am 21.09.2011

Anlässlich des »Internationalen Jahres des Waldes« führen die Kooperationsplattform Forst Holz Papier (FHP) und proholz Austria am Mittwoch, den 21. September einen besonderen Aktionstag durch. Ziel der Aktion ist, den Nationalratsabgeordneten und Meinungsbildnern die hohe Bedeutung der nachhaltigen Rohstoffquelle Wald und ihrer Wertschöpfungskette in Österreich vor Augen zu führen.

Die Kommunikationsmaßnahmen am 21. September, umfassen neben einer 16-seitigen Medienbeilage »Wald (Menschen) und Holz (Köpfe)« in den Tageszeitungen »der Standard«, »die Presse« und »Wirtschaftsblatt«, sowie einem Pressegespräch, auch eine besondere Aktion im Zentrum des Parlaments:

Mit einer Installation wird die zentrale Säulenhalle des Parlaments zum Wald. Ein 300 m² großer Deckenscreen, der zwei imposante Baumkronen zeigt, wird das Glasdach der Halle begrünen. Bretter aus Weißtannenholz werden die acht Kernargumente für die Anwendung von Holz zwischen den Säulen kommunizieren. Alle Abgeordneten werden mittels Einladungskarte und Medienbeilage zur Eröffnung der Installation vor der Plenarsitzung eingeladen.

Die Eröffnung der Installation werden die Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und der FHP-Vorsitzende Georg Adam Starhemberg in der Säulenhalle vornehmen.

Das Pressegespräch »Ein zweiter Wald aus Häusern – Marktanteile des Holzbaus, heute und in Zukunft« wird am 21.September um 9.30 Uhr im Mediencenter des Parlaments stattfinden. Dabei wird erstmals eine aktuelle österreichweite Erhebung des Holzbauanteils, durchgeführt von der Universität für Bodenkultur, präsentiert.

 

 

 

Die PR-Beilage »Wald (Menschen) und Holz (Köpfe)« wird am Mittwoch, dem 21. September den Tageszeitungen »der Standard«, »die Presse« und »Wirtschaftsblatt« beigelegt.

Kontaktadresse:

Georg Binder
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
+ 43 (0)1 / 712 04 74
binder@proholz.at
www.proholz.at