Inhalt

Albanien: Fachseminar in Tirana

Meldung erstellt am 11.10.2011
Tirana, Albanien

Fachvortragende gaben Anfang Oktober in Tirana einen ersten Einblick über Holzdächer und bauphysikalisches Grundwissen. In Albanien gilt es, noch viel Fachwissen zu verbreiten.

Unter dem Titel: »Wooden roof trusses – modern products, physical properties and solutions for the structural use of wood« informierten Fachvortragende in Tirana.

Für die knapp 100 Teilnehmer klangen die präsentierten Inhalte phänomenal. Selbst die vier wichtigsten Architektur- und Ingenieurbüros der Stadt befanden sich unter den Teilnehmern.

Die Vertreter der elf Aussteller nutzten das Seminar, um erstmals Präsenz in Tirana zu zeigen. Der weitere Einstieg des Holzbaus kann nur über das einfache Holzdach erfolgen. Wenn in Albanien an ein Holzdach gedacht wird, dann in großer Unwissenheit, stark unterdimensioniert und ohne bauphysikalisches Grundwissen. Hier gilt es, noch viel Fachwissen zu vermitteln und das geht nur Mithilfe der italienischen Betriebe, da aufgrund der räumlichen Nähe sowie der wichtigen Handelsbeziehungen zwischen Albanien und Italien bereits Kontakte bestehen. Mehr als 500 Unternehmen aus Italien sind in Albanien aktiv.

proholz Austria Seminar im Sheraton Hotel,


Einen ausführlichen Bericht errscheint im Holzkurier 

Kontaktadresse:

Georg Binder
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
+ 43 (0)1 / 712 04 74
binder@proholz.at
www.proholz.at