Inhalt

Do, 15. März

Bulgarien: »Energieeffizientes Bauen mit Holz« ist das Thema des Seminars in Sofia

Meldung erstellt am 28.02.2012

Experten präsentieren erstmals in der bulgarischen Hauptstadt innovative Produkte, die im Holzbau verwendet werden und zeigen, wie der Baustoff Holz zur Energieeffizienz beiträgt. Bereits 300 Anmeldungen sind eingelangt.

Holz hat sich zu einem High-Tech-Baustoff entwickelt, dessen Grenzen der Leistungsfähigkeit noch lange nicht erreicht sind. »Energieeffizientes Bauen mit Holz«  ist das Thema des Seminars am Bauinstitut in Sofia. Die Zielgruppe sind Planer und Architekten. Sie haben auch die Möglichkeit, mit Firmen vor Ort in Kontakt zu treten.

Den Besuchern wird der energieeffiziente Holzbau mittels Beispielen aus Österreich vorgestellt. Die Aspekte der Bauphysik werden beleuchtet beziehungsweise ein Panorama der modernen Holzprodukte für den Baubereich wird aufgezeigt. Aber auch die Vorfertigung und der moderne mehrgeschossige Holzbau werden ein Thema sein.
Das Südosteuropa-Programm wird in Zusammenarbeit von proHolz Austria mit proHolz Steiermark sowie den Technischen Universitäten ausgearbeitet. 
 
Im Jahr 2012 sind in Südosteuropa 6 Veranstaltungen geplant: von Exkursionen über Fachseminare bis hin zu Basis-Holzbaukursen.  

www.uacg.bg Universität für Architektur, Bauingenieurwesen und Geodäsie, Sofia

www.bspsk-bg.org Bulgarischer Verband der Fertighaushersteller

 

 

Dateien:
pro Holz-Seminar-Bulgarien-Sofia-GZD-KLEIN402 K
Kontaktadresse:

Visnja Jurnjak
Reininghausstraße 13a
8020 Graz
+43 (0)316/58 78 50 213
jurnjak@proholz-stmk.at
www.proholz.at