Inhalt

Mi, 21. September 2011

Einzigartige PR-Aktion anlässlich des »Internationalen Jahr des Waldes« 2011

Meldung erstellt am 07.06.2011

Das Jahr 2011 hat die UNO zum »Internationalen Jahr der Wälder« ausgerufen. Anlassbezogen setzt proHolz Austria am Mittwoch, dem 21. September 2011, mittels eines schlagkräftigen 3-Säulen-PR-Konzepts, Wald und Holz in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses!

Am Plenartag, Mittwoch, den 21. September wird die Säulenhalle im Parlament in einen Wald verwandelt. Eine der 24 historischen Säulen wird in Form eines 300 m² großen Deckenfreskos zu einer Baumkrone verlängert und inszeniert damit einen Wald.

Weitere 8 Säulen vermitteln als Informationsträger unsere prägnanten Botschaften zur  hohen ökologischen und wirtschaftlichen Bedeutung von Wald und Holz an 183 Nationalratsabgeordnete und politische Entscheidungsträger (Säule 1).
Eine gemeinsame Eröffnung mit der Nationalratspräsidentin Mag. Barbara Prammer und ein Presseempfang verstärken die öffentliche Wirkung mit unschätzbaren Presseberichten (Säule 2).

Begleitet wird der Aktionstag mit einer 16-seitigen-PR-Beilage in österreichweit erscheinenden Tageszeitungen (Auflage 200.000 Stück).  Für die Chefredaktion konnten Wolfgang Weisgram, Wirtschafts- und Sportredakteur der Tageszeitung »Der Standard«, und Vera Sebauer, vom Magazin »Der See«,  gewonnen werden. Experteninterviews und Fotostrecken lockern die Beilage auf und bringen es in der Sonderausgabe auf den Punkt: »Wald & Holz – die einzig relevante Rohstoff-Ressource Österreichs mit ungeahntem Potenzial und spannenden Protagonisten« (Säule 3).

Kontaktadresse:

Dieter Lechner
Holzindustrie Österreich
Schwarzenbergplatz 4
1030 Wien
T +43 (0)1 / 712 26 01-12
office@holzbauindustrie.at
www.holzindustrie.at