Inhalt

European Wood Initiative

Meldung erstellt am 20.12.2010

In China wird an der Erstellung einer technischen Informationsschiene mit Seminaren und Unterlagen zum modernen Bauen mit Holz gearbeitet. Eine Pilotveranstaltung soll Mitte des Jahres stattfinden. Eine Veranstaltung für Holzeinkäufer und Händler wird in Tokio im April abgehalten. Erstmals wird es auch eine Fachveranstaltung zum Thema Bauen und Wohnen in Istanbul geben.

Gleich zu Beginn des Jahres 2011 wird von proHolz Austria nach China auch eine eigene Website für European Wood in Japan entwickelt und gestaltet. Die Fertigstellung erfolgt rechtzeitig vor dem European Wood Day in Tokio am 14. April mit den Schwerpunkten CO2 sowie Erdbebensicherheit. Die Vorträge zum Thema Erdbebensicherheit werden von österreichischen und italienischen Vortragenden, anhand von Beispielen aus L’Aquila, präsentiert.

Weiters werden basierend auf den im Jahr 2010 erstellten Marktstudien »Building with wood« und »Living with wood« nun die nächsten Schritte in der Türkei gesetzt, und zwar mit einem Fachseminar am 20. Mai in Istanbul.

Von 25.-27. Mai findet das jährliche Treffen des European Wood Network statt: Es wird dieses Mal in Wien abgehalten mit dem Ziel, europäische Holzwerbe-Strategien auszutauschen.

In China wird European Wood die Aktivitäten verstärken, so sind Investitionen in Werbung und Aufklärung geplant. Hier wird an einer langfristigen Finanzierung gearbeitet, ein genaues Arbeitsprogramm wird durch die EOS Mitglieder erstellt.

Kontaktadresse:

Georg Binder
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
+ 43 (0)1 / 712 04 74
binder@proholz.at
www.proholz.at

Judith Wildling
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
T +43 (0)1/712 04 74 - 11
j.wildling@proholz.at
www.proholz.at