Inhalt

Di, 8. November

europeanwood: European Wood Day in Tokio

Meldung erstellt am 08.11.2011

Dieses Treffen in Japan soll europäischen und japanischen Holz-Fachleuten als Möglichkeit zum Austausch von Know-how dienen.

Das Treffen wird im Rahmen der »European Wood Initiative« unter dem Motto »Building and living sustainably with Wood« abgehalten. Die Schwerpunkte CO2 sowie Erdbebensicherheit werden von europäischen sowie japanischen Experten beleuchtet.

Alberto Alessi, Architekt und Chefredakteur der Fachpublikation materialegno, wird in Tokio einen Vortrag zum aktuellen Thema »Use of wood in earthquake areas« halten.

Alfred Jechart wird als Präsident der E.O.S. (European Organisation of the Sawmill Industry) zum Thema »Future Outlook of the European Wood Industries« sprechen.

www.europeanwood.org

Die Homepage der europäischen Werbeplattform »European Wood Initiative« wird von proHolz Austria ständig aktualisiert.

Die Seiten bietet Zahlen, Daten und Fakten der europäischen Holzindustrie sowie vertiefende Informationen zum Thema »Bauen mit Holz«. Hier findet der Anwender neben Argumenten für Bauen mit Holz auch Informationen zu den Holzprodukten, Bausystemen, Bauvorschriften und Normen in China sowie in Japan.

Diese Webseite gibt es in den Sprachen Englisch, Chinesisch und Japanisch.

Neben der Arbeit in den Normen wird sich »European Wood Initiative« darauf konzentrieren, Kompetenz aufzubauen und Hilfestellungen für die Planer im Internet anzubieten. Dafür soll eine technische Beratungsgruppe aus chinesischen und europäischen Experten eingerichtet werden.

Dateien:
Programm Tokyo31 K
Kontaktadresse:

Georg Binder
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
+ 43 (0)1 / 712 04 74
binder@proholz.at
www.proholz.at

Judith Wildling
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
T +43 (0)1/712 04 74 - 11
j.wildling@proholz.at
www.proholz.at