Inhalt

Forst-Holz-Berufe live erleben - genialeholzjobs Tage von 8. bis 20. Oktober 2012

Meldung erstellt am 31.05.2012

In den vier Bundesländern Oberösterreich, Salzburg, Steiermark und Tirol öffnen Forst- und Holz-Betriebe von 8.-20. Oktober 2012 ihre Türen für Schulklassen und gewähren einen Blick hinter die Kulissen.

Die Forst- und Holzbranche steht vor der immer größer werdenden Herausforderung, die besten Köpfe für sich zu gewinnen. Um geeignete Fachkräfte und motivierte Lehrlinge zufinden, ist es heute wichtiger denn je, gezielte Informationen zur Unterstützung von SchülerInnen im Berufsfindungsprozess anzubieten. Die Betriebserkundungen im Rahmen der "genialenholzjobs Tage" ermöglichen reale Auseinandersetzungen und sind daher eine wertvolle Hilfestellung. Die Jugendlichen werden als aktive MitgestalterInnen eingebunden und erhalten dadurch einen besseren Einblick in den Berufs- und Arbeitswelt. Das im Vorjahr in Salzburg und Tirol durchgeführte Pilotprojekt wurde bereits sehr gut aufgenommen: 55 Forst- und Holz-Unternehmen haben teilgenommen und wurden von über 1.670 SchülerInnen besucht. Heuer wird die Aktion in ausgedehnter Form in nun schon vier Bundesländern – hinzugekommen sind Oberösterreich und Steiermark – durchgeführt.

Vorteile für Betriebe
Der Vorteil für teilnehmende Betriebe liegt auf der Hand: Sie haben die Möglichkeit, Kontakte mit interessierten und aktiven Schulen zu knüpfen, ihr Unternehmen zu profilieren und potenzielle Lehrlinge kennenzulernen. Von den Betrieben angebotene Termine für Betriebsbesuche und Berufserkundungen werden durch die proHolz Organisationen gebündelt an die Schulen kommuniziert. Angesprochen werden SchülerInnen und LehrerInnen der 7. und 8. Schulstufe an Hauptschulen, Neuen Mittelschulen und Allgemeinbildenden Höheren Schulen sowie von Polytechnischen Schulen.

Mitmachen – so einfach geht’s!
Interessierte Betriebe setzen zwei oder mehr Erkundungstermine im Aktionszeitraum fest und melden diese bei den proHolz Landesorganisationen an:

- proHolz Salzburg: DI (FH) Otmar Bachler, Tel.: +43 (0) 6244 30020,
otmar.bachler@proholz-sbg.at

- proHolz Tirol: DI Stephan Simonek, Tel.: +43 (0) 512 564727,
stephan.simonek@holzinformation.at

- proHolz Oberösterreich: DI (FH) Stefan Leitner, Tel.: +43 (0) 5 90909 4111
stefan.leitner@wkooe.at

- proHolz Steiermark: DI (FH) Peter Stachel, Tel.: +43 (0) 316 587860 114,
stachel@proholz-stmk.at

Interessierte Schulen können Termine für Betriebserkundungen dann direkt online auf
www.genialeholzjobs.at buchen.