Inhalt

genialeholzjobs Tage von 7. bis 19. Oktober 2013: Betriebe können sich noch anmelden

Meldung erstellt am 29.05.2013

Die Aktionstage für Schulen finden heuer in sieben Bundesländern statt. Über 60 Betriebe haben bereits ihre Teilnahme zugesagt.

Die Aktion genialeholzjobs Tage wächst – mit Burgenland, Kärnten und Niederösterreich sind dieses Jahr gleich drei neue Bundesländer mit dabei. Durch die neue Präsenz der Aktion im Osten Österreichs eröffnet sich auch für Wiener Schulen die Möglichkeit, am Projekt teilzunehmen und umliegende Betriebe in Burgenland und Niederösterreich zu besuchen.

Ziel ist es, zahlreiche Realbegegnungen zwischen SchülerInnen und Betrieben zu initiieren, um ein möglichst authentisches Bild der Jobmöglichkeiten in der Forst-, Holz- und Papierwirtschaft zu vermitteln. Dabei geht es insbesondere auch darum, auf längere Sicht einen Imagewandel herbeizuführen, um der Branche ihren Nachwuchs zu sichern. Die Aktion ist daher auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten, in denen vielleicht kein unmittelbarer Bedarf an neuen Arbeitskräften besteht, von besonderer Bedeutung.

Im Vordergrund stehen die Unternehmen. Je mehr Betriebe teilnehmen und Berufserkundungsprogramme anbieten, desto besser gelingt es, die Jobvielfalt der Branche darzustellen. Jeder einzelne Betrieb kann sich zudem im direkten Kontakt mit den SchülerInnen Fachkräfte für die Zukunft erschließen. In allen Bundesländern (Burgenland, Kärnten, NÖ, OÖ, Salzburg, Steiermark, Tirol) werden gerne noch Anmeldungen von interessierten Unternehmen entgegengenommen. OÖ, Salzburg und Tirol haben bereits damit begonnen, die Schulen einzuladen und einige Klassen haben auch schon Erkundungstermine gebucht.

Mitmachen – so einfach geht’s!

Interessierte Betriebe setzen zwei oder mehr Termine im Aktionszeitraum (07.-19. Oktober 2013), an denen sie Schulklassen Betriebserkundungen anbieten, fest und melden diese bei den proHolz-Landesorganisationen an:

proHolz Burgenland: Karl Tinhof, T +43 (0) 5 90907-3115, karl.tinhof@wkbgld.at

proHolz Niederösterreich: Mag. Bernadette Borek, T +43 (0)2742 / 851-19210, proholz@wknoe.at

proHolz Oberösterreich: Nadja Schaschinger, T +43 (0)5 90909 4116, nadja.schaschinger@wkooe.at  

proHolz Salzburg: DI (FH) Otmar Bachler, T +43 (0)6244 / 30020, otmar.bachler@proholz-sbg.at

proHolz Steiermark & Kärnten: DI (FH) Peter Stachel, T +43 (0)316 / 587860 114, stachel@proholz-stmk.at

proHolz Tirol: DI Stephan Simonek, T + 43(0) 512 / 564727, stephan.simonek@holzinformation.at

Von den Betrieben angebotene Termine für Betriebsbesuche und Berufserkundungen werden durch die proHolz-Organisationen gebündelt an die Schulen kommuniziert.

Dateien:
genialeholzjobs Poster 20134.0 M
Kontaktadresse:

Karin Giselbrecht
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
+43 (0)1 / 7120474 - 15
giselbrecht@proholz.at
www.proholz.at