Inhalt

Info-Film „CO2-Footprint“

Meldung erstellt am 25.06.2014

Ein kurzes Video zeigt in unterhaltsamer Weise, was Holz zum genialsten Material von allen macht und warum kein Baustoff einen kleineren CO2-Footprint hat als Holz.

Ergänzend zu den Inseraten und Webbannern der Kampagne „CO2-Footprint“ hat proHolz Austria einen Film produziert, der die Argumentationskette vom bewirtschafteten Wald bis zum zweiten Wald aus Häusern kurzweilig näherbringt. Dabei läuft der grüne Fußabdruck über den sich drehenden Planeten „Holz“ von Argument zu Argument.

Das Video liefert einen einfachen, unterhaltsamen Einstieg in das Thema. Es steht allen Betrieben und Interessierten zur Einbindung in eigene Websites bzw. zu Präsentationszwecken zur Verfügung.

Zusätzlich zum deutschen Film sind eine englische und italienische Version verfügbar.   

Downloadmöglichkeiten des Films:

www.proholz.at/holzistgenial/ueber-die-kampagne/

Kontaktadresse:

Karin Giselbrecht
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
+43 (0)1 / 7120474 - 15
giselbrecht@proholz.at
www.proholz.at