Inhalt

Master Class 2018: Drittes Workshop-Programm umgesetzt

Meldung erstellt am 13.09.2018

Traditionelle Holzarchitektur in Bohinj in Slowenien weiterzuentwickeln, lautete die Aufgabe für die Studierenden der diesjährigen proHolz Master Class. Das internationale und interdisziplinäre Workshop-Programm vermittelt konkretes Holzbau-Knowhow.

Zum dritten Mal in Folge setzte proHolz Austria im Sommersemester 2018 gemeinsam mit der TU Graz ein Master Class-Programm zum Aufbau von Holzbauwissen in Südosteuropa um. 46 angehende Architekten und Ingenieure der Universitäten Ljubljana und Zagreb nahmen teil und sammelten praktische Holzbauerfahrung anhand einer konkreten Bauaufgabe.

Tradition und Moderne
Im Gegensatz zur Master Class 2017, bei der es um die Verdichtung städtischer Gebiete in Ljubljana und Zagreb ging, standen die Studierenden dieses Mal vor der Herausforderung, Sport- und Tourismusanlagen aus Holz abseits eines Massentourismus für die sensible Landschaft in Bohinj zu entwickeln. In der Gegend rund um den Bohinjer See konnte die traditionelle lokale Holzarchitektur bewahrt werden. Vor diesem Hintergrund sollten neue Prinzipien von Holzkonstruktionen angewendet und Renovierungs- bzw. Neubaukonzepte für drei Hotels entworfen werden.

Ausstellung der Siegerprojekte
Unter Anleitung des internationalen Netzwerks der beteiligten Professoren für Architektur und Bauingenieurwesen sind spannende Arbeiten und ein vertieftes Verständnis für die konstruktive Anwendung von Holz entstanden. Die Siegerprojekte wurden im Rahmen von Graz Open Architecture Ende Juni an der Architekturfakultät der TU Graz ausgestellt. Alle Arbeiten werden in einer Ergebnisbroschüre, die sich gerade in Fertigstellung befindet, dokumentiert. 

Praktikas und Exkursionen
Aktuell absolvieren die Studierenden der Siegerteams einen Praxismonat im Büro Gangoly und Kristiner Architekten in Graz. Teil des Praxismonats war auch eine Exkursion zu KLH Massivholz.

 

 

 


Link:
www.wooddays.eu/masterclass

Kontaktadresse:

Maruša Retuznik
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
43 (0)1 / 712 04 74 -14
retuznik@proholz.at
proholz.at