Inhalt

Neuauflage: Edition Fenster

Meldung erstellt am 29.06.2015

Die Neuauflage der proHolz Edition Fenster, gibt einen Überblick über unterschiedliche Fenstertypen, mögliche Materialkombinationen, Wartung und Renovierung.

Fenster sind Grundelemente jedes Bauwerks und gehören nach den Eingangstüren zu den ältesten Bauteilen unserer Zivilisation. Holz ist das älteste Fenstermaterial und immer noch eines der am vielseitigsten einsetzbaren. Jede technische Neuentwicklung wird zunächst an Fenstern aus Holz aufgrund der leichten Bearbeitbarkeit umgesetzt. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig: Ob aus Eiche, Lärche, Tanne oder Fichte, ob geölt, lasiert oder lackiert - für jedes Bauwerk kann eine passende Auswahl getroffen werden. In der modernen Architektur sind Fenster aus Holz wegen ihrer wärmeisolierenden Eigenschaften und dem positiven Einfluss auf das Raumklima ein beliebtes Material. Zudem ist die Lebendauer von Holzfenstern unübertroffen. Bei entsprechender Pflege und Wartung können Sie ein Alter von hundert Jahren oder mehr erreichen.
Die neue proHolz Edition gibt einen Überblick über unterschiedliche Fenstertypen, mögliche Materialkombinationen, Wartung und Renovierung.

Neuerscheinung: zuschnitt 58 zum Thema „Fenster“
Wir verschaffen uns in diesem zuschnitt den Durchblick und stellen die gängigen Fenstersysteme vor. Anhand von ausgewählten Bauten erklärt diese Ausgabe, warum man sich für Holz als Rahmenmaterial und für das jeweilige Fenstersystem entschieden hat.
Bestellmöglichkeit oder Onlinepublikation im proHolz Shop.