Inhalt

Neuerscheinung proHolz-Information: Brettsperrholz Bemessung

Meldung erstellt am 25.09.2013

Der Leitfaden hilft, die Möglichkeiten von Brettsperrholz in Planung und Ausführung richtig auszuschöpfen und stellt die Grundlagen für Statik und Konstruktion nach Eurocode dar.

Brettsperrholz (BSP oder XLAM) eröffnet als innovatives Tragwerkselement neue Möglichkeiten im konstruktiven Holzbau. Das flächige Bauprodukt wird zunächst hinsichtlich seiner Herstellung und seiner Eigenschaften beschrieben. Darauf folgen die wichtigsten Grundlagen für die Bemessung, die Beschreibung der Tragwirkung und des Brandverhaltens mit zugehörigen Modellbildungen und Materialkennwerten nach dem Sicherheitskonzept der Eurocodes. Bei der Verbindungstechnik liegt der Schwerpunkt auf selbstbohrenden Holzschrauben, ergänzt wird dieser Abschnitt durch allgemeine Konstruktionsvorschläge. Die Aussteifung von Gebäuden und die damit verbundene Erdbebensicherheit schließen den allgemeinen Teil ab.

Anwendungsbeispiele sollen die beschriebenen Inhalte einfacher zugänglich machen und durch weiterführende Ingenieurmodelle zur Diskussion anregen.