Inhalt

Fr, 11. November

promo_legno: Convegno »Case ed edifici in legno« in Mailand

Meldung erstellt am 11.11.2011

Themenschwerpunkt ist das großvolumige Bauen im urbanen Bereich.

Großvolumiges Bauen umfasst sowohl mehrschossige Wohnbauten als auch Objektbauten mit kommerzieller bzw. industrieller Nutzung.
Im Hinblick auf die Expo 2015 in der norditalienischen Metropole Mailand, präsentiert promo_legno den interessierten Planer ausgewählte großvolumige Projekte aus Österreich, Schweiz und Italien. 

Das beeindruckende Shoppingcenter G3-Gerasdorf bei Wien zeigt die Fähigkeiten und Möglichkeiten des modernen Holzelementbaus hinsichtlich Vorfertigung Baustellenlogistik und kurze Bauzeiten in eindrucksvoller Weise auf.

Als Kontrast zum kommerziellen Shoppingcenter wird Architekt Mathias Heinz den mehrgeschossigen Wohnbau »Badenstasse 380« in Zürich zeigen.
Beispiele von großräumigen Wohnbauten wie zum Beispiel das »Haus Italien« ist ebenfalls Teil des Programms.

Andrea Bernasconi (Konsulent der TU Graz, Dozent an der Hochschule für Ingenieure, Yverdon-les-Bains, Schweiz) wird die modernen Holzprodukte und deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten erläutern.

Alberto Alessi, Architekt und Chefredakteur der Fachpublikation »materialegno«, führt durch das Programm.

Das Fachseminar wird flankiert von einer Firmenausstellung, um den Kontakt zwischen Planer und Ausführenden zu vertiefen.

Dateien:
Programm Convegno Milano585 K
Kontaktadresse:

Sieglinde Weger
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
T +43 (0)1/712 04 74 - 13
weger@proholz.at
www.proholz.at

Chiara Lecchi
promo_legno
Piazza Duomo 20
20122 Milano
+39 02 8051350
lecchi@promolegno.com
www.promolegno.com