Inhalt

Do, 10. Mai

promo_legno: Convegno »Case ed edifici in legno« in Mailand

Meldung erstellt am 10.05.2012

In Anlehnung an das Fachmagazin »materialegno 04«, findet am Donnerstag, 10. Mai, ein Fachkongress in Mailand statt. Neu dabei ist das Konzept: drei Projekte des mehrgeschossigen Wohnbaus werden mittels eines Dialoges präsentiert.

Bereits im materialegno 04 zum Thema »L’abitare intenso« werden die verschiedenen Aspekte des Wohnens im Holzbau von mehreren Standpunkten aus beleuchtet. In Anlehnung daran wird dieser Fachkongress in Mailand abgehalten.  

Der erste Dialog findet zwischen Architekt und Auftraggeber am Beispiel  der »Treehouses Bebelallee«-Siedlung in Hamburg statt, hier wurden 10.000 m² existierende Wohnfläche aus der Nachkriegszeit mittels zweigeschossiger Aufstockung in Holzbauweise nahezu verdoppelt.  Das Projekt des 9-geschossigen Wohnbaus in der »Via Cenni« in Mailand, dessen Bauarbeiten eben erst begonnen haben, werden im Dialog zwischen dem Architekten Fabrizio Rossi Prodi und dem Tragwerksplaner Andrea Bernasconi (Lugano) dargestellt. Als drittes Projekt wird ein dreigeschossiger Erweiterungsbau aus Bologna seitens Architekt und Holzbaufirma beleuchtet. 

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Architektur Fachzeitschrift »domus« statt. 

 Das Fachseminar wird flankiert von einer Firmenausstellung, um den Kontakt zwischen Planer und Ausführenden zu vertiefen.

Kontaktadresse:

Sieglinde Weger
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
T +43 (0)1/712 04 74 - 13
weger@proholz.at
www.proholz.at