Inhalt

promo_legno in Mailand ab sofort unter der Leitung von Architektin Lorena De Agostini

Meldung erstellt am 28.11.2012
Lorena De Agostine, Foto: promo_legno

Seit Oktober verstärkt die Architektin Lorena De Agostini das promo_legno-Büro in Mailand und folgt somit Francesca Carlet nach.

Die 34-Jährige bringt dank ihrer Ausbildung und Erfahrung optimale Voraussetzungen für ihre neue Funktion mit. Die Architektin aus Brescia bei Mailand hat 2002 am Politecnico di Milano ihr Architekturdiplom erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügt über Auslandserfahrung, spricht mehrere Sprachen, unter anderem auch Deutsch, und verfügt über umfangreiche Kenntnisse im Holzsektor.

In ihrer neuen Rolle als Generalsekretärin wird sich De Agostini um die Verbreitung der Holzkultur im Bauwesen bemühen. In ihren Tätigkeitsbereich fallen auch technische Veranstaltungen wie Fachkurse, Konferenzen und Seminare, die mit der Unterstützung der Holzindustrie und abgestimmt auf die Bedürfnisse der Bauwirtschaft und der Planer durchgeführt werden. Ihr Arbeitsfokus liegt vor allem bei technischen Themen und Aktivitäten für die Zielgruppe der Architekten und Planer.

„Ich fühle mich mit der Welt des Holzes bereits sehr verbunden und freue mich, mein berufliches Engagement ganz für das Team von promo_legno in Mailand und proHolz Austria einbringen zu können“, so De Agostini. Die aktuelle wirtschaftliche Situation sei schwierig für den gesamten Bausektor, aber vom Holzmarkt würden dennoch weiterhin positive Signale kommen, analysiert die Architektin: „Die Rolle von promo_legno ist gerade in diesem Moment wichtig, um weitere Impulse für unser Ziel der Förderung und Verbreitung von Holz zu setzen.“

Kontaktadresse:

Lorena de Agostini
Progetto promo_legno
+33 333 888 4820
deagostini@promolegno.com
www.promolegno.com

Sieglinde Weger
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
T +43 (0)1/712 04 74 - 13
weger@proholz.at
www.proholz.at