Inhalt

promo_legno: Zwei Veranstaltungen im Herbst 2016 in Rom und Neapel

Meldung erstellt am 20.05.2016

Im Oktober 2016 wird es voraussichtlich ein Fachseminar in Neapel zu erdbebensicherem Bauen mit Holz sowie ein Architekturkongress in Rom zum urbanen Holzbau geben.

Das Vermittlungsprogramm, das proHolz Austria in Kooperation mit Federlegno Arredo  unter der Marke promo_legno in Italien umsetzt, soll im Herbst 2016 mit zwei Veranstaltungen fortgesetzt werden.

Nach den Grundlagenkursen und Spezialmodulen, die im Frühjahr in Mailand und Turin angeboten wurden, sollen nun Akzente im Zentrum Italiens gesetzt werden. Dies ist beobachtbaren positiven Entwicklungen im Bereich Wohn- und Schulbau in Holz in Rom und Umgebung geschuldet. Hier zeigen Impulse, die nach den Erdbeben in L'Aquila und dem Beitrag des Holzbaus zum Wiederaufbau entstanden sind, Wirkung.

Daher ist für 12. Oktober 2016 ein Fachseminar in Neapel, das sich dem erbebensicheren Bauen mit Holz widmet, geplant. Es wird in Kooperation mit der Universität Neapel umgesetzt und richtet sich als Weiterbildungsangebot an Tragwerksplaner.

Am 13. Oktober 2016 soll ein Architekturkongress in Rom folgen, der sich an Architekten, Planer, Unternehmen etc. richtet und bei dem herausragende Beispiele moderner Holzarchitektur im Bereich Schul- und Wohnbau vorgestellt werden.

Termine

  • Mittwoch, 12. Oktober 2016
    Fachseminar in Neapel zum Thema "Erbebensicheres Bauen mit Holz"
  • Donnerstag, 13. Oktober 2016
    Architekturkongress in Rom zum Thema "Holzarchitektur im Bereich Schul- und Wohnbau"
Kontaktadresse:

Lorena de Agostini
Progetto promo_legno
+33 333 888 4820
deagostini@promolegno.com
www.promolegno.com

Sieglinde Weger
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
T +43 (0)1/712 04 74 - 13
weger@proholz.at
www.proholz.at