Inhalt

Silbermedaille des European Design Award 2012

Meldung erstellt am 12.06.2012

Für die Installation "Wald&Holz" in der Säulenhalle des Österreichischen Parlaments in Wien wurde das Design der Gassner Redolfi KG mit einer Silbermedaille des European Design Award 2012 für herausragendes Kommunikations-Design ausgezeichnet.

An einem der Plenartage des Österreichischen Nationalrats, nämlich dem 21. September, verwandelte sich die Säulenhalle des Parlaments in einen Wald. Das von der UNO ausgerufene "Internationale Jahr des Waldes" nahmen proHolz Austria und die Kooperationsplattform FHP (Forst Holz Papier) zum Anlass, um den Wald ins Parlament zu bringen. Das Vorarlberger Gestaltungsbüro Gassner Redolfi KG wurde beauftragt, die Bedeutung von Wald und Holz für Österreich in diesem gesellschaftspolitisch bedeutendsten Ort des Diskurses wirkungsvoll sichtbar zu machen.

Baumwipfel in Säulenhalle
Andrea Redolfi konzipierte eine spektakuläre Installation in die Säulenhalle des historistischen Theophil-Hansen-Baus. Fotografisch wurden Baumwipfel eingefangen, auf ein transparentes Netz gedruckt und unter das Glasdach der Säulenhalle gespannt. Das durchsickernde Licht des Glasdaches auf die 270 qm große Bespannung ergab eine frappante Illusion einer Wald-Atmosphäre. Die marmornen Säulen wurden an diesem Tag zu Baumstämmen, die Hallendecke zum Blätterdach. Man schaute sozusagen gen Himmel. Entlang der Säulenreihe waren acht, bis zu 8,5 m lange, gehobelte Bretter montiert, die mit großen Lettern Kerninhalte zu Wert und Funktion von Wald und Holz transportierten.

Ergänzend zur Installation wurde ein von der Gassner-Redolfi KG gestaltetes und von proHolz Austria herausgegebenes Magazin aufgelegt, das über die Wald- und Holzwirtschaft, über „Wald-Menschen“ und „Holz-Köpfe“ auf 16 Seiten informiert.

Auftraggeber
proHolz Austria

Design
GassnerRedolfi KG, Andrea Redolfi

Fotos
Bruno Klomfar

Druck
Megaprint Trevision

Holzbau
Summer GmbH, Mader Siebdruck