Inhalt

wienwood 15 Holzbaupreis in Wien

Meldung erstellt am 29.06.2015

Aus insgesamt 76 Einreichungen wird der Preisträger ermittelt. Die Preisverleihung findet am 24. September 2015 im AZW statt.

In Wien ist in den vergangenen Jahren eine Vielzahl an herausragenden Holzbauten entstanden, die teilweise oder vorwiegend aus Holz errichtet wurden.

wienwood 15 zeichnet am 24. September Projekte aus, bei denen Holz als moderner Baustoff eine zentrale Rolle spielt.

Ziel des Preises ist es, Architektur zu fördern, hervorzuheben und die Arbeit von Architekten, Bauherren, ausführenden Firmen und Entscheidungsträgern zu würdigen. Das Preisgeld beträgt insgesamt 21.000 Euro.

Eine Jury aus sechs Experten aus dem Bereich, Tragwerksplanung, Architektur, Holzbau und Forschung ermitteln aus insgesamt 76 Einreichungen in den Bereichen Wohnbau, öffentliche Bauten, Gewerbebau und Innenausbau/Außenraumgestaltung/Sonstige die Preisträger.

wienwood 15 ist eine Initiative von proHolz Austria in Kooperation mit dem Architekturzentrum Wien und der Stadt Wien.

Informationen: www.wienwood.at