Inhalt

Wood 2020 Programm umsetzen

Meldung erstellt am 21.10.2010

Das vom Fachverband der Holzindustrie entwickelte Aktionsprogramm Wood 2020 wurde am 8. Oktober bei der Mitgliedervollversammlung der österreichischen Sägeindustrie in Kuchl präsentiert. Das Programm sieht ein umfassendes Maßnahmenpaket für internationale, nationale und regionale Fördermaßnahmen vor.

Die Schwerpunkte

  • Lobbying in Brüssel
  • promo_legno
  • Holzinformation in Zentral- und Südosteuropa
  • Entwicklung in Deutschland
  • Nachwuchs-Ausbildung
  • Paket KMU-Säge
  • Normung
  • Grundlagenforschung
  • Holz und CO2
  • Öffentlichkeitsarbeit/Imagewerbung

Der Auftrag zur Umsetzung wurde erteilt und auch die Erhöhung von 22 auf 30 Cent/fm ab dem Jahr 2012 für notwendig befunden. Die Umsetzung erfolgt über die Beschlüsse in den Berufsgruppen- , Fachverbands- und Fachgruppenausschüssen bis Herbst 2011.
Bereits 2011 wollen die großen österreichischen Holzindustrien sowie einige Forstbetriebe ihre Beiträge freiwillig auf 25 Cent/fm erhöhen.

Dateien:
wood 2020133 K
Kontaktadresse:

Georg Binder
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
+ 43 (0)1 / 712 04 74
binder@proholz.at
www.proholz.at