Inhalt

WOODBOX: Auftritt beim EU-Agrargipfel in Schloss Hof

Meldung erstellt am 13.09.2018

Die mobile Ausstellung WOODBOX von proHolz Austria wird anlässlich des Treffens der EU-Landwirtschaftsminister von 23. bis 25. September 2018 in Schloss Hof zu sehen sein und reist dann weiter zur 150-Jahr-Feier der Technischen Universität München. Vor dem Sommer machte sie gleich zweimal Station im Burgenland.

Zwei Wochen lang, von 24. Mai bis 05. Juni 2018, war die WOODBOX direkt beim Schloss Esterhazy in Eisenstadt stationiert und für Besucher geöffnet. Anlass war die Österreichische Forsttagung, die von 24. bis 25. Mai stattfand. Passend zum Motto Forstwirtschaft 4.0 - Die Zukunft beginnt heute wurde mit der WOODBOX die Zukunft des Bauens mit Holz thematisiert und anhand der rund 50 gezeigten Architekturbeispiele auch illustriert. 

Von 15. bis 16. Juni 2018 war die WOODBOX ein weiteres Mal im Burgenland zu Besuch. Sie ergänzte das Programm der Biofeldtage in Donnerskirchen.

Von 23. bis 25. September 2018 folgt ein Auftritt in Schloss Hof in Niederösterreich, um die Potentiale des Baumaterials Holz auch im Rahmen des Treffens der EU-Agrarminister zu thematisieren.

Von 05. bis 29. Oktober 2018 flankiert die WOODBOX verschiedene Veranstaltungen im Rahmen der 150-Jahr-Feier der Technischen Universität München (TUM).

 

 


Kontaktadresse:

Judith Wildling
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
T +43 (0)1/712 04 74 - 11
j.wildling@proholz.at
www.proholz.at

Georg Binder
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
+ 43 (0)1 / 712 04 74
binder@proholz.at
www.proholz.at