Inhalt

zuschnitt 64: Laubholz

Meldung erstellt am 01.12.2016

Der Klimawandel führt dazu, dass der Anteil von Laubholz in unseren Wäldern wächst. Wie Laubholz beim Bauen eingesetzt werden kann, beleuchtet die Dezember-Ausgabe des Fachmagazins zuschnitt.

zuschnitt 64 zeigt die neuen konstruktiven und gestalterischen Möglichkeiten auf, die die noch jungen Bauprodukte aus Laubholz dem modernen Holzbau eröffnen. Die industrielle Entwicklung von Buchenholzprodukten und anderen steht noch am Anfang: Die Anzahl der realisierten Gebäude ist noch gering, das Einsatzspektrum und die Produktpalette werden sich in naher Zukunft aber sicher erweitern.

Die Klimaveränderung fördert das Wachstum von Laubbäumen in unseren Wäldern, die Laubholzvorräte nehmen weiter zu. In diesem Kontext stehen die neuen Laubholzprodukte für einen neuen Weg einer vermehrten stofflichen Nutzung.

Jetzt Einzelausgaben oder Abo im proHolz Austria-Shop bestellen

Kontaktadresse:

Anne Isopp
Am Heumarkt 12
1030 Wien
redaktion@zuschnitt.at
www.zuschnitt.at

Kurt Zweifel
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
T +43 (0)699 12381012
zweifel@proholz.at
www.proholz.at