Inhalt

zuschnitt 52

Holz im Sakralbau

gibt dem Glauben einen Raum. Mit seiner Haptik und Sinnlichkeit erfüllt Holz das Bedürfnis nach Präsenz, Transzendenz, Atmosphäre und Erhabenheit gleichermaßen.

Jetzt hineinblättern ...

Auf zuschnitt online ...

Download (pdf)

Die Begriffe Holz und Religion erwecken Assoziationen. Vor dem inneren Auge erscheinen Altäre, Kirchenbänke, Kreuze, Beichtstühle. Einer Bergkapelle aus Holz ist man doch erst kürzlich bei einer Wanderung begegnet. Architekten kommen hier gerne auf die Stabkirchen in Norwegen oder die Holzkirchen in den Karpaten zu sprechen. In anderen Kontinenten verbindet man mit Holz und Religion den Bau von Tempeln oder Schreinen. In einigen Religionen gelten die Bäume an sich schon als heilig.

  € 8,00
Auflage Dezember 2013
Format A4
Gewicht 0.15 kg
ISBN 978-3-902926-02-9
Seiten 28.00