Inhalt

Ratzfatz-Möbel

Michael Hausenblas
Erschienen in
Zuschnitt 38: Holz trägt
Juni 2010, Seite 27

Sir Paul Smith ist einer der erfolgreichsten Modedesigner Englands. Für ihn hat der Gestalter Michael Marriott – auch kein Neuling – dieses Leichtgewicht aus finnischem Birkensperrholz entworfen. Marriott spielt innerhalb der Edition von hundert Stück mit verschiedensten händisch aufgetragenen Farb- und Druckmustern auf den Hockern, die wirklich einmal etwas Neues sind. Die Sitzgelegenheiten bestehen aus fünf Einzelteilen, die flach geliefert werden. Zusammengehalten werden die netten Hocker durch so genannte »zip ties«, was nicht mit Reißverschlusskrawatte, sondern mit Kabelbinder übersetzt wird.

www.michaelmarriott.com

Text

Michael Hausenblas
Mitarbeiter der Tageszeitung Der Standard

Dieser Artikel ist abgelegt in: