Inhalt

Ausführung und Umsetzung anhand gebauter Beispiele: HolzWohnBau Ritzenseestraße, Saalfelden

Mattias Rothbacher (Ingenieurbüro Rothbacher) und Matthias Scheiber (Bauherr)

Modul VI, Di., 26. November 2019, Schallschutz

Matthias Rothbacher und Matthias Scheiber

Matthias Rothbacher ist Geschäftsführer der Ingenieurbüro Rothbacher GmbH. Gemeinsam mit Matthais Scheiber als Bauherr stellen diese den mehrgeschossigen Holzbau Ritzenseestraße in Saalfelden vor. Ausgangslage war die Schaffung eines modernen Holzbaus auf bebautem Grundstück mit knapp 600m² Fläche entlang der Ritzenseestraße in Saalfelden. Geplant wurde ein drei- bzw. viergeschossiges Gebäude mit Split-Level. Somit wurde jeder, der insgesamt 6 geschaffenen Wohneinheiten, ein eigener Eingang auf dem jeweiligen Niveau positioniert. Bereits in Planungsphase wurde höchster Wert auf den Schallschutz des Gebäudes gelegt. Dabei wurde insbesondere auf die sensiblen Bereiche von Anschlüssen, Trennwänden, Decken usw. geachtet. Im Rahmen des Vortrages zeigte Rothbacher anhand von Bildern, wie bei Messungen der Schallwerte diese um ein Vielfaches verbessert ausgeführt wurden. Erkenntnisse daraus werden bei aktuellen Baustellen angewendet und sind bei mehrgeschossigen Gebäuden als Vorzeigedetails zu bewerten. Matthias Scheiber ging es bei seinen Ausführungen auch darum, festzuhalten wie wichtig eine gute Planung und gemeinsame Umsetzung aller am Bau befindlichen Gewerke ist. Gutes kann viel leichter entstehen wenn alle am selben Strang ziehen.

www.rothbacher.com

Downloads

 © Die Copyrights der in den Präsentationen verwendeten Fotos liegen bei den Fotografen. Die Fotos dürfen nur nach Rücksprache mit diesen verwendet werden.