Inhalt

Holzbauten

Der Klick zur Architektur

Tischlerei Mohr

Der versetzt angeordnete, lang gestreckte Erweiterungsbau für das bestehende Werkstattgebäude der Tischlerei Mohr am Ortsrand von Andelsbuch im Bregenzerwald bildet auf der Eingangsseite einen einladenden Vorplatz, auf der Rückseite entstand eine überdachte Lagerfläche. Die großflächigen, über beide Geschosse reichenden Verglasungen der Stirnseiten und die geschlossenen traufseitigen Fassade geben dem Bau eine klare architektonische Ausrichtung. Die großen Brettschindeln der Fassade interpretieren das vernakuläre Motiv der Region neu und verleihen dem Bau ein angemessenes und unverwechselbares Gesicht. Im Erdgeschoss befindet sich ein großer, offener Werkstattbereich, während im Obergeschoss Ausstellungsräume und Büros angeordnet sind. Die Haupttragstruktur bildet ein paarweise angeordnetes Sprengwerk aus Buchen-Furnierschichtholz, das sehr hohe Festigkeiten besitzt. Der durchgehend hohe Gestaltungsanspruch reicht bis in die millimetergenaue Fügung der spitzwinkligen Dachkonstruktion und die eigens entwickelten Verzapfungen.  

Kategorie: Büro und Verwaltung, Industrie und Gewerbe, Innengestaltung, wooddays.eu Projekte, Vertrautes Material