Inhalt

Holzbauten

Der Klick zur Architektur

Volksschule Mannagettagasse

Mit ihrem Zubau und der Sanierung der Volksschule Mannagettagasse in Wien-Grinzing zeigen Runser/Prantl architekten eine hochwertige Alternative zur unwirtlichen Blechkiste.

Volksschule Mannagettagasse, Erweiterung von RUNSER / PRANTL architekten, Vienna, Austria.
Volksschule Mannagettagasse, Erweiterung von RUNSER / PRANTL architekten, Vienna, Austria.
Volksschule Mannagettagasse, Erweiterung von RUNSER / PRANTL architekten, Vienna, Austria.
Volksschule Mannagettagasse, Erweiterung von RUNSER / PRANTL architekten, Vienna, Austria.
Volksschule Mannagettagasse, Erweiterung von RUNSER / PRANTL architekten, Vienna, Austria.
Volksschule Mannagettagasse, Erweiterung von RUNSER / PRANTL architekten, Vienna, Austria.

Bauherr

Stadt Wien, MA 56

Auftraggeber

Stadt Wien, MA 19 und MA 34

Architekten

Runser / Prantl architekten, www.runser-prantl.at

Konstruktion

Dipl.-Ing. Jahangir Nasserzare

Bauphysik

Dipl.-Ing. Wolfgang Habian

Hautechnik

Gawaplan GmbH, Kubik Project GmbH

Lichtplanung     

Jakob Uhl

ÖBA

Stadt Wien, MA 34

ausführendes Bauunternhemen

AY-KA Bau Ges.m.b.H.

Generalunternehmer

Strobl Bau – Holzbau GmbH

Raumprogramm

6 Klassen inkl. aller Nebenräume

Geschoßanzahl

2 Geschoße

Nettonutzfläche

687 m2

Planungszeit

2010/2011

Baubeginn

Mai 2012

Fertigstellung (Zubau) 

Dezember 2012 (8. Monate)

Kategorie: Bildung