Inhalt

fabbricalegno Webinare: Fortbildung für Planer in Italien

Meldung erstellt am

Rund 100 Teilnehmer verfolgten im Oktober die Webinare zum urbanen Holzbau, die proHolz Austria unter der Marke promo_legno für Planer in Italien veranstaltet hat. In zwei Modulen wurden Best Practice Beispiele vermittelt und auch Bezüge zu den neu aufgelegten staatlichen Förderprogrammen (Superbonus 110%), bei denen der Holzbau punkten kann, hergestellt.

Die Webinare unter dem Titel fabbricalegno wurden in Zusammenarbeit mit dem Architektenverband von Padua angeboten. Die beiden Module artikulierten die Potentiale und Vorteile des Holzbaus und gingen auf Themen wie Vorfertigung und kurze Bauzeiten, Nachhaltigkeit und Wohnkomfort ein. 

Ausblick 2021
In Zukunft wird die Fachinformation in Italien verstärkt mit den bau:Holz-Seminaren, die proHolz Austria in Österreich organisiert, verknüpft und so der zielgerichtete Transfer zum italienischen Planer forciert. 
Zudem wird proHolz Austria den Wettbewerb proHolz Student Trophy in der nächsten Ausgabe, die 2021 startet,  intensiv an die zukünftigen Planer in Italien herantragen und somit die Netzwerke der Universitäten weiter vertiefen.

Kontaktadresse

Sieglinde Weger
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
T +43 (0)1/712 04 74 - 13
weger@proholz.at
www.proholz.at