Inhalt

Zuschnitt 80: Schallschutz

Meldung erstellt am

Holz steht für ressourcenschonendes und nachhaltiges Bauen. Dadurch wird es auch im mehrgeschossigen Wohnbau zunehmend attraktiver. Wo viele wohnen, ist es mitunter laut. Für einen guten Schallschutz im Zusammenleben vieler kommt es im Holzbau vor allem auf die Schichten an.

Entscheidend ist, den Einsatz und die Eigenschaften jeder einzelnen Bauteilschicht mit Blick auf die Gesamtkonstruktion abzustimmen. Der aktuelle Zuschnitt informiert über die gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie die konstruktiven Faktoren und Stellschrauben für eine bauakustische Optimierung und zeigt anhand gebauter Beispiele, wie man dem Schallschutz mit unterschiedlichen holzbauspezifischen Lösungen begegnen kann.

Kontaktadresse

Kurt Zweifel
proHolz Austria
Am Heumarkt 12
1030 Wien
T +43 (0)699 12381012
zweifel@proholz.at
www.proholz.at