Inhalt

Ausgabe 03/2011

proHolz MailNews März 2011

International

Spanien: Seminario »Madera en rehabilitacion y mejora constructiva«

Fachvortragende aus Österreich und Spanien informieren in der andalusischen Stadt Cordoba über die vielfältigen Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten von Holzprodukten im konstruktiven Holzbau. Vertiefende Holzbaukurse sind im Herbst geplant.

Serbien: Seminar »Energieeffizientes Bauen mit Holz durch Einsatz von innovativen Produkten«

Um den Holzbau in Südosteuropa weiter zu forcieren, wird am Donnerstag, dem 12. Mai, in Belgrad ein Seminar gemeinsam mit proHolz Steiermark veranstaltet.

promo_legno: Convegno »Costruire in legno oggi: esperienze europee «

Der Convegno an der renommierten Architekturfakultät steht unter dem Motto »Moderner Holzbau, Architekturbeispiele aus Europa«.

promo_legno: Corso Base

In Neapel folgt im Mai ein 2-tägiger Weiterbildungskurs zum Thema »Häuser aus Holz« dem Convegno (8.4.).

prolignum: zweitägiger Holzbaukurs in Brünn.

Nach dem Vorbild von promo_legno (Italien) werden 2011 in der Slowakei und in Tschechien vertiefende Holzbaukurse angeboten.

europeanwood: European Network Meeting in Wien

Das Treffen der europäischen Holzorganisationen findet in Wien statt und wird von proHolz Austria organisiert.

materialegno03 »Lo Spazio ritrovato« ist online

Die Zeitschrift zum Einsatz von Holz in der Architektur befasst sich unter dem Titel »Lo spazio ritrovato« (»Der wiedergewonnene Raum«) mit der Aufwertung von bestehenden Bausubstanzen mittels Aufstockung, Zubau und Transformation in Holzbauweise.

Breite Öffentlichkeit

Die Landesschulräte Salzburg und Tirol unterstützen das Pilotprojekt »genialeholzjobs Tage« 2011

Rund 60 Firmen der heimischen Forst- und Holzwirtschaft nutzen in Salzburg und Tirol mit dem Pilotprojekt »genialeholzjobstage 2011«, die Gelegenheit, Kontakte zu potentiellen Lehrlingen zu knüpfen.

Fachöffentlichkeit

Neuerscheinung: Zuschnitt 41 »landauf - landab«

Holz gehört zur Landschaft wie die Maserung zum Brett. Es begegnet uns überall: als Wegweiser, als Zaun, als Steg sowie als Fläche zum Gehen, Sitzen und Liegen. Holz im Freien wirkt irgendwie befreiend.

Information

Seminar: »Terrassenbeläge aus Holz« am Do, 28. April in Tulln

In diesem Seminar werden aktuelle Erkenntnisse aus Forschung, Gutachtertätigkeit und Praxis über Materialien sowie Konstruktionen von Terrassenbelägen präsentiert. Die aktuelle Holzforschung Austria-Forschungsfläche auf der Niederösterreichischen Landesgartenschau in Tulln umfasst über 60 Versuchsfelder.