Zum Hauptinhalt springen
proHolz Student Trophy 22

Beste Holzbauideen für städtische Nachverdichtungen ausgezeichnet
Die Siegerprojekte stehen fest

10 prämierte Projekte liefern Entwürfe zum Weiterbauen mit Holz in München, Berlin und Wien.

Die 4. Ausgabe der proHolz Student Trophy - ausgelobt durch proHolz Austria in Zusammenarbeit mit proHolz Bayern und den Städten München, Berlin und Wien - widmete sich unter dem Titel woodencity der urbanen Nachverdichtung, einer der gegenwärtig zentralen Aufgaben nachhaltiger Stadtentwicklung. Studierende waren aufgefordert, für 3 ausgewählte Bauplätze in den 3 Partnerstädten leistbaren Wohnraum in bestehenden Arealen und in Interaktion mit bestehenden Gebäuden zu schaffen.

Rund 300 Studierende haben in interdisziplinären Teams 91 Beiträge erarbeitet und eingereicht. Die Teilnehmer:innen kommen von 29 Hochschulen aus Österreich, Deutschland, Italien, Slowenien und Russland. Eine hochkarätige Jury kürte 3 Siegerprojekte, 6 Anerkennungen und 1 Sonderpreis. Die Preise wurden am 19. Mai 2022  im Rahmen einer Festveranstaltung an der Technischen Universität Wien verliehen, Preisgelder in der Höhe von 16.000 EUR wurden vergeben.

Pressefotos

Abdruck der Fotos unter Angabe des Copyrights für redaktionelle Verwendung honorarfrei möglich. Verwendung für sonstige, insbesondere werbliche Zwecke nicht gestattet.

Kontakt

Mag. Karin Giselbrecht
proHolz Austria
giselbrecht@proHolz.at
+43 1 712 04 74