Inhalt

zuschnitt 60 – 25 Jahre (pro) Holz

Vor 25 Jahren wurde proHolz Austria gegründet. Dies haben wir im aktuellen Zuschnitt zum Anlass genommen, um die Entwicklungen rund um den Wald und den Rohstoff Holz sowie das Bauen mit Holz zu reflektieren. Wie haben sich die Ansprüche an den Wald, die Einsatzbereiche des Rohstoffes, die zur Verfügung stehenden Werkstoffe und Bauweisen verändert? Und wie hat sich der Holzbau in Österreich entwickelt? Im Rückblick wird Status Quo und zukünftige Tendenz besser erkennbar.

Wie sehen geniale Jobs mit Holz in echt aus?

Betriebe der Forst- und Holzwirtschaft gewähren Schulklassen Einblicke in ihren Arbeitsalltag.

www.genialeholzjobs.at

Holzbau in Italien wächst weiter

Laut einer aktuellen Studie des italienischen Branchenverbands FederlegnoArredo gewinnt der Holzbau trotz Baukrise in Italien Marktanteile. Inzwischen wird jede 16. Wohnung in Holz gebaut.
01.02.2016

WOODBOX in Berlin

Die WOODBOX gastierte von 15. bis 24. Jänner 2016 auf der Grünen Woche. Holz wurde dabei als ideale Basis für Klimaschutz und Dekarbonisierung der Wirtschaft betont. Ab 16. Februar 2016 steht die WOODBOX auf der bautec in Berlin.
25.01.2016

Ausschreibung Staatspreis Architektur 2016 - Industrie und Gewerbe

Eingereicht werden können Objekte, die seit 2010 in Betrieb genommen wurden. Wettbewerbsgegenstand sind alle Neu-, Um- und Erweiterungsbauten im Bereich von Industrie und Gewerbe von der Produktions- und Lagerhalle bis zu Sozial- und Verwaltungsgebäuden im Rahmen eines Industrie- und Gewerbebetriebs sowie städtebauliche Masterpläne für Industrie- und Gewerbeparks.
18.01.2016

Die Eiche ist "Baum des Jahres 2016"

Im Zuge des Klimawandels erlange die Eiche ein hohes Maß an Aufmerksamkeit, da sie in der Lage ist, flexibel auf sich verändernde Umweltbedingungen und extreme Trockenperioden zu reagieren.
11.01.2016

...der Wald war ihr zu grün, da ging sie nach Berlin...

Die Woodbox macht vom 15. bis 24. Jänner halt in Berlin. Die mobile Ausstellung flankiert die »Internationale Grüne Woche«. Sie wird auf der internationalen Messe die ökologischen, technischen und gestalterischen Argumente des Holzbaus darstellen und dem Wald sowie der Nutzung von Holz mehr Stellenwert geben.
14.12.2015

Termine

Sa, 6. Februar bis Sa, 28. Mai 2016

Ausstellung Holzmodulbau, Werkraum Bregenzerwald

Was steht hinter dem Holzmodulbau und was bedeutet die Vorfertigung von Raumzellen? Eine Ausstellung über die dynamische Entwicklung dieser Bauweise und deren Potenziale.

Fr, 12. Februar 2016

Holzbauarchitektur im Fachgespräch

im Rahmen der Messe Bauen + Wohnen in Salzburg werden fünf herausragende Holzbauten vorgestellt. Die Architekten sowie die ausführenden Firmen werden für Fragen rund um Planung und Umsetzung zur Verfügung stehen.

Mi, 9. März 2016

dialog holzbau 2016 - Die Zukunft von Bauen, Wohnen und Arbeiten - Welche Rolle spielt Holz?

In Vorträgen werden Phänomene und Veränderungen, die das Bauen, Wohnen und Arbeiten der Zukunft wesentlich verändern werden, präsentiert. Im Podiumsgespräch wird die dabei Rolle des Holzes diskutiert.

Fr, 11. März 2016

Forum Legno Edilizia, 5. Holzbau-Forum Italien

Qualität, Dauerhaftigkeit, Feuchtigkeit und Erneuerung sowie Wohlfühlen sind die Themen des Holzbau-Kongresses in Verona.

Fr, 18. März 2016

Fachtagung Holzmodulbau, Werkraum Bregenzerwald

Impulsreferate zur technologischen und architektonischen Entwicklung des Holzmodulbaus.